Über mich

Hi,

ich bin Nadine, das ich hinter Zuhause und ich.

Geboren wurde ich 1978 in Luxemburg und wuchs anschließend inmitten einer Horde Jungs überwiegend auf einem vorstädtischen Spielplatz der Stadt Luxemburg auf.

Ich liebe schöne Dinge, Kreatives, Gestalterisches und Sprache(n), wobei die Kompetenz letzterer nachhaltig schwangerschaftsdemenzgeschädigt ist.

Studiert habe ich Germanistik, Geschichte, Englisch und Latein auf Lehramt an den Universitäten Erlangen, Leipzig und Trier und genieße derzeit das Leben im schönen Saarland als selbständige Bloggerin und Gewerbetreibende in der Geiselhaft meines Zweijährigen.

In der Bloggerwelt bin ich seit 2012 als puenktchenstempel.de unterwegs und bestreite seit Ende 2017 mit Zuhause und ich neue Wege.

Ich möchte euch hier ein Stück weit auf meiner Reise als Unternehmerin, Hausfrau, Ehefrau und Mutter mitnehmen und euch mit Tipps und Tricks sowie Geschichten aus dem Alltag das Leben verschönern.

Nicht lesen werdet ihr hier über Schulalltag, Lehrerwesen oder Bildungspolitik, denn wir sind ja bei Zuhause und ich und nicht bei Schule und ich 🙂

Ich hoffe, ihr findet ein klein wenig Inspiration in meinen Projekten und Geschichten über das Mutterdasein, das Alltagsleben, das kreative Chaos und das Bestreben ein ausgeglichenes, glückliches Leben zu führen.

Ich wünsche euch viel Spaß.

Kooperationsanfragen nehme ich gerne entgegen. Sofern sie fair und angemessen sind, freue ich mich sehr, die Umsetzungsmöglichkeiten zu besprechen.

Fünf Fragen am Fünften im November 18

Kann Spuren wie auch immer gearteter Werbung beinhalten. Besser spät als nie nehm ich noch schnell an Nics Fragerunde im November statt, wenn auch diesmal recht bildkarg. Verzeiht es mir, denn ich blogge gerade von unter der Bettdecke aus. Dass der fünfte aber auch...

Der Thermomix im Hause T. – Aus der Reihe Dinge, die die Welt nicht braucht. Oder doch?

[Werbung, unbeauftragt und unbezahlt] Was manchen Frauen die Handtaschen und Schuhe, sind für mich Küchengeräte. Ich komme einfach nicht dran vorbei. Der bloße Besitz macht mich glücklich. Der Witz daran ist, dass ich nicht im Ansatz gerne koche. Ich backe zwar...

Fünf Fragen am fünften die September 2018 Ausgabe

Irgendwie läuft es derzeit darauf hinaus, dass ich genau einmal im Monat blogge. Und zwar immer zum fünften zur Fünf Fragen am Fünften Runde. Das ist nicht gut. Nein, nein, das ist nicht gut. Also die Fragen natürlich schon, aber dass der Familienalltag mich so...

Fünf Fragen am fünften im August 2018

Schon wieder ein fünfter im Monat. Sprich, Zeit für den neuesten Fragenkatalog von Luziapimpinella.com: 1. Wen fragst du, wenn du einen guten Rat brauchst? Ehrlich gesagt kommen mir gar nicht so viele Momente in den Sinn, wo ich überhaupt Rat gebraucht hätte,...

Dessert zum Kindergeburtstag: Schokobananen Cheesecake im Becher

Kann Spuren von wie auch immer gearteter unentgeltlicher Werbung enthalten. Und plötzlich war er da der Kindergeburtstag. So spontan wie Weihnachten, so ungeplant wie Ostern. Nachdem die letzten Wochen mehr als vollgestopft waren mit Projekten, Events und...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?